Historie

Seit nunmehr 65 Jahren ist die gerdes & kollegen steuerberatungs gmbH für ihre Mandanten tätig. Schon früh wurde begonnen, die Arbeiten nicht ausschließlich in der Kanzlei zu erledigen, sondern für Beratungen und Abschlusserstellungen auch vor Ort tätig zu sein.

Früher noch mit „Papier, Bleistift und Rechenmaschine“ und heute mit den neuesten technischen Möglichkeiten, die sich im EDV-Zeitalter bieten. Überhaupt hat die Kanzlei sehr früh den Weg in die moderne Welt gefunden. In diesem Zusammenhang wurde bereits früh erkannt, dass die neuen EDV-Programme vielen Unternehmen die Erstellung der Finanzbuchhaltung im eigenen Haus ermöglichen. Dies wurde bei geeigneter Qualifikation der Sachbearbeiter/innen vor Ort unterstützt und gefördert.

Heute zeigt sich, dass dies der richtige Weg war. Natürlich werden auch viele Buchhaltungen noch heute in der Kanzlei erstellt, aber es ist schön, wenn in geeigneten Fällen Mandanten Alternativen geboten werden können.

Im Laufe der Jahre hat die Gesellschaft es stets verstanden, durch ständige Weiterbildungen und Qualifizierungen frühzeitig Arbeitnehmer aus den eigenen Reihen auf die Übernahme von Verantwortung und sogar Geschäftsführung vorzubereiten. Ein Vorbild auch für unsere Mandanten. Denn wer die Generationennachfolge und damit das Fortbestehen der Kanzlei in eigener Sache regeln konnte, hat auch die Erfahrung für die anvertrauten Mandate.

 

Aktuell Kanzleiführung durch die Gesellschafter/Geschäftsführer Maja Bloch und Ingo Jahnke.
01.02.2013 Ausscheiden von Hanna Grube
01.02.2011 Ausscheiden von Manfred Schmid-Sieweke
01.02.2008 Ausscheiden von Peter Gerdes und Eintritt der langjährigen Mitarbeiter Maja Bloch und Ingo Jahnke als geschäftsführende Gesellschafter
2005 Umwandlung der bisherigen Sozietät in eine GmbH
2003 Umzug in die neuen Büroräume in der Buschhöhe 6 in Bremen
01.07.1996 Ausscheiden von Hans-Otto Hillen und Eintritt der langjährigen Mitarbeiterin Hanna Grube als Sozius
01.01.1994 Ausscheiden von Herrn Hollmann und Eintritt von Herrn Schmid-Sieweke als Sozius
01.01.1993 Gründung einer Bürogemeinschaft mit dem Steuerberater/vBP Manfred Schmid-Sieweke
02.05.1978 Aufnahme von Peter Gerdes als weiteren Partner
01.02.1970 Gründung einer Sozietät durch Eintritt von Hans-Otto Hillen (Sohn von Josef Hillen)
1962 nach dem Tode von Josef Hillen Übernahme seiner Einzelpraxis durch Horst Hollmann
1960 Gründung einer Steuerberaterpraxis durch Horst Hollmann
August 1948 Gründung einer Steuerberaterpraxis durch Josef Hillen (die Berufsbezeichnung lautete damals noch „Helfer in Steuersachen“)